Brücken

Brücken fertigt man zum Ersatz von einem oder mehreren Zähnen. Vorraussetzung ist, daß vor und nach der Lücke ein belastbarer Pfeiler vorhanden ist.

Die Pfeiler werden wie für eine Krone vorbereitet und beschliffen, Abdrücke genommen, Modelle gefertigt, einartikuliert. Auf die Pfeiler werden Kronen modelliert, die Zwischenräume zahnförmig ausmodelliert.

Sollte endständig ein Pfeiler fehlen, so kann man ihn oft durch ein Implantat ersetzen und so doch noch eine Brücke eingliedern. Auf diese Weise kann man die Versorgung mit einer herausnehmbaren Prothese verhindern.

Wie bei den Einzelkronen gibt es auch bei Brücken die Möglichkeit verblendete Metallkonstruktionen oder ganzkeramische Lösungen zu wählen. Auch hier ist es wichtig, das Kauverhalten und eventuelle Störungen zu beurteilen.